© 2019 EPL GmbH

Holz-Kita in Frankfurt-Rödelheim

Planungsleistung:     HOAI 2-3 und 5-8


PROJEKTBESCHREIBUNG:  
Neubau einer zweigeschossigen Kindertagesstäte in Frankfurt-Rödelheim.
Das Gebäude wurde komplett aus Holz gebaut und in zweigeschossiger Bauweise errichtet. In dem Gebäude sind sechs Gruppen untergebracht, die mit jeweils einer Terrasse oder einem Balkon einen direkten Außenbezug über eine raumhohe Verglasung mit Drehflügeln haben. Jeder Gruppe ist ein Garderobenbereich vorgelagert, der mit natürlichem Licht von oben versorgt wird.

 

Der Sonnenschutz ergibt sich durch Balkon- und Dachüberstand und wird durch außen liegende Holzlamellen-Jalousien ergänzt. Die Konstruktion steht auf einer Stahlbetonplatte und besteht aus vorgefertigten, gedämmten Holzelementen. Die Kindertagesstätte erhielt eine Lüftungsanlage sowie eine automatische Nachtauskühlung sowie eine Verschattungsanlage der Gruppenräume mit zentraler und dezentraler Steuerung.

Bauherr: Stadtschulamt Frankfurt am Main


Architekten: MGF Architekten GmbH, Stuttgart

Quellenangabe Bilder: MGF Architekten GmbH, Stuttgart
 

zum Seitenanfang