• EPL GmbH

Kappelle in Zornheim

Welch seliger Moment für einen Kreativen, wenn aus einer ursprünglichen studentischen Übung nun tatsächlich Realität wird!


Klein aber fein, besonders auf ihre eigene Art, die Kapelle hoch oben in den Weinbergen von Zornheim. „Ein Entwurf der im Grunde genommen aus Dreiecken besteht, die sich in der Addition am Gelände orientieren. Jedes Element ist von der Form gleich, vergrößert sich aber zur Aussicht hin“ erläutert Architekt Marcus Hofbauer die Idee von Lisa Denecke.


Ein weiteres Projekt von EPL. Mitten in den Weinbergen liegt kein Strom, soll auch nicht!

Die Montage einer Photovoltaikanlage (1,36 kW Hybridanlage mit einem 6kW Solarspeicher) gewährt eine netzunabhängige Stromversorgung. Somit kann das Lichtkonzept aus unserem Hause realisiert, und die Kapelle in Szene gesetzt werden.


Das Fundament ist gegossen, das Bauvorhaben schreitet voran.









47 Ansichten